Redrock Super-Flow Güllepumpe

Mts. R & A Calis ist ein dynamischer Betrieb in Lippenhuizen mit rund 300 Milchkühen und dem dazugehörigen Jungvieh. Bearbeitet werden hier 120 Hektar Grasland und 30 Hektar Maisfelder.

Der Betrieb beschäftigt zwei Mitarbeiter, so dass die Arbeit meistens in Eigenregie erledigt wird. Bei Bedarf wird zu Spitzenzeiten ein Lohnunternehmen beauftragt. An erster Stelle steht, dass die Qualität des Viehs und des Futters gewährleistet bleibt und nicht unter einer Unterbesetzung oder mangelnden Maschinen leidet. Um das zu erreichen, werden mitunter die Dienste des Lohnunternehmens in Anspruch genommen. „Man muss sozusagen den goldenen Mittelweg wählen“, sagt Robbert Calis.

Im Betrieb sind zwei Maschinen von Redrock im Einsatz, und zwar eine Redrock Telegator 180 Siloschneidzange und eine Redrock Super-Flow Güllepumpe. Vor dieser Pumpe hatte der Betrieb bereits eine Redrock Standard-Güllepumpe. Diese war von 1988 bis 2007 in Betrieb.
Pro Jahr werden hier rund 4000 bis 5000 Kubikmeter Gülle in das Silo gepumpt. Außerdem wird auch Gülle auf den weiter weg gelegenen Feldern ausgefahren. Hierfür benutzt der Betrieb einen 30-Kubikmeter-Tank, der mit der Redrock Super-Flow Güllepumpe befüllt wird. Die Tatsache, dass die Pumpe sehr wartungsarm ist, spielte bei der Kaufentscheidung eine große Rolle. „Es ist immer viel zu tun im Betrieb, daher ist es unpraktisch, wenn Maschinen häufig gewartet werden müssen. Das kostet viel Zeit. Deshalb ist unsere Wahl auch auf die Redrock-Pumpe gefallen. Sie ist wartungsarm und hat eine große Kapazität.“

Auf die Frage, wie er die Pumpe mit einigen Kernbegriffen beschreiben würde, antwortet Calis kurz und knapp: „gut, einfach und solide“.“

Möchten Sie mehr über unser Angebot erfahren?

Stellen Sie hier Ihre Frage